Albanienaustausch 2019/2020

Montag, 14.10.19 Kurz vor 11:30 Uhr begaben wir uns an den Bahnhof um unsere albanischen Austauschpartner von ihrer langen Reise abzuholen und sie willkommen zu heißen. Gemeinsam gingen wir zur Schule an der wir von der Schulleitung begrüßt wurden. Den restlichen Tag durften wir verbringen wie wir wollten. Dienstag, 15.10.19 An diesem Tag besuchten [...]

2019-11-22T19:53:31+01:00Freitag, 22. November 2019|

Austauschprojekt des Parisaustauschs

Unsere französischen Austauschschüler verbrachten vom 10. bis 17. April eine Woche am Albeck-Gymnasium und hatten einiges zu berichten. Das Reisetagebuch und einige weitere interessante Beiträge finde Sie auf der Austauschwebseite. Des Weiteren haben die deutschen Schüler und ihre französischen Partner fleißig zusammengearbeitet. Blättern Sie doch etwas im aus dieser Zusammenarbeit entstandenen multimedialen Bilderbuch livebooklet.com Um [...]

2017-01-02T17:48:20+01:00Samstag, 2. Mai 2015|

Das Austauschprojekt „Paris / Den Schwarzwald Sinn-voll erleben“ gewinnt den d-elina Award 2015

Am 27. Februar 2015 wurde das Austauschprojekt des Parisaustauschs 2014, "Paris / Den Schwarzwald Sinn-voll erleben" auf der Bildungsmesse Didacta in Hannover mit dem d-elina School Award 2015 ausgezeichnet. Der d-elina wird von der BITKOM verliehen und ist der einzige Innovationspreis im deutschsprachigen Raum, der sich direkt an den Nachwuchs wendet. In der Kategorie “School” sollen unter dem Motto „Innovation durch Lernen mit [...]

2017-01-02T17:48:22+01:00Sonntag, 1. März 2015|

Das Austauschprojekt „Paris / Den Schwarzwald Sinn-voll erleben“ ist für den d-elina 2015 nominiert

Das Austauschprojekt "Paris / Den Schwarzwald Sinn-voll erleben" vom letztjährigen Parisaustausch ist für den d-elina 2015 nominiert. Der d-elina wird von der BITKOM verliehen und ist der einzige Innovationspreis im deutschsprachigen Raum, der sich direkt an den Nachwuchs wendet. In der Kategorie “School” sollen unter dem Motto „Innovation durch Lernen mit neuen Medien“ erfolgreiche und erfolgversprechende innovative Konzepte und Prototypen / [...]

2015-01-06T20:33:41+01:00Dienstag, 6. Januar 2015|

„Un autre monde / Eine andere Welt“ gewinnt den MEDEA Award 2014 für Bildungsmedien aus der Praxis

Am Freitag, den 21. November 2014 fand in Brüssel im Rahmen der Bildungsmesse "Media & Learning" die Preisverleihung der diesjährigen MEDEA Awards statt. Das virtuelle Austauschprojekt "Un autre monde / Eine andere Welt" vom Albeck Gymnasium und dem Collège Frédéric Hartmann aus Munster im Elsass war dafür wie vor Kurzem berichtet mit 7 weiteren Bewerbern [...]

2017-01-02T17:48:23+01:00Mittwoch, 26. November 2014|

TeleTandem-Förderpreis 2014

Die Französischgruppe der letztjährigen Klassen 9bc von Frau Wössner hat mit ihrem virtuellen Austauschprojekt fürs Albeck Gymnasium den TeleTandem-Förderpreis 2014 des Deutsch-Französischen Jugendwerks gewonnen. Mit dem TeleTandem-Förderpreis werden jedes Jahr deutsch-französische Austauschbegegnungen ausgezeichnet, die mit Hilfe von Medieneinsatz kooperative Projektarbeit und das Sprachenlernen fördern und im Rahmen derer gemeinsam ein Endprodukt erarbeitet wird. Wer sich [...]

2017-01-02T17:48:23+01:00Mittwoch, 26. November 2014|

Das virtuelle Austauschprojekt „Un autre monde / Eine andere Welt“ ist für die MEDEA Awards 2014 nominiert

Vor wenigen Tagen wurde bekanntgegeben, dass das virtuelle Austauschprojekt "Un autre monde/Eine andere Welt", welches in Kooperation mit dem Collège Frédéric Hartmann aus Munster im Elsass  dieses Schuljahr schon in die dritte Runde geht, zu den 8 Finalisten der MEDEA Awards 2014 gehört. Diese wurden aus 237 Bewerbungen aus 29 Ländern ausgewählt. Frau Wössner wird stellvertretend [...]

2017-01-02T17:48:23+01:00Donnerstag, 6. November 2014|

Klasse 10a löst ihren Gutschein für einen Besuch in Tripsdrill ein

Anfang Juli durften die Französischschüler der Klasse 10a, die im März beim Schülermedienpreis den zweiten Platz belegt haben, endlich ihren Gutschein für einen Besuch im Erlebnispark Tripsdrill einlösen. Als Begleitung der 15 Schüler waren Frau Schramm und Frau Wössner mit von der Partie. Der Wettergott war der Schülergruppe wohlgesonnen und so konnten sie einen sonnigen [...]

2017-01-02T17:48:23+01:00Montag, 14. Juli 2014|