Das Albeck-Gymnasium Sulz ist coolinarisch!

Am 20. Oktober 2010 fand zum zweiten Mal der landesweite Tag der Schulverpflegung statt und das Albeck-Gymnasium Sulz war dabei.

In der Mensa gab es ein leckeres Herbstmenü. Viele Aktionen, z.B. gesundes Pausenfrühstück, Tag der offenen Mensa und der Workshop „So sieht die Mensa cooler aus“ luden die Schulgemeinschaft ein, die Mensa kennenzulernen, ideal zum Start ins neue Schuljahr. Unterstützt wurde die Schule am Tag der Schulverpflegung von Andrea Frick, Praxisbegleiterin Schulverpflegung BW.

Der Tag der Schulverpflegung fand im Rahmen der Initiative „Komm in Form“ des Landes Baden-Württemberg statt und wurde veranstaltet von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Baden-Württemberg und der Sektion Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. Insgesamt nahmen mehr als 250 Schulen in ganz Baden-Württemberg am Tag der Schulverpflegung teil.


Coolinarisches Herbstmenü (3€):

Morgens (1.Pause + 10min):

Fruchtspieße, Müsli, bunte belegte Brote

Mittags (ab 11.50 – 14 Uhr):

Vorspeise:

Kürbissuppe und kleiner grüner Salat

Hauptspeise:
Nudelpfanne vegetarisch mit gegrilltem Gemüse
oder
Putenschaschlik mit Grillkartoffeln und Dip

Nachtisch:
Quarkspeise mit Apfelkompott

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung): www.dge-bw.de